Transport

Natürlich ist es am schönsten, wenn du deine/n Düsselwelli/s persönlich bei uns abholen kannst. Für die Vögel geht der Transport so am schnellsten, du kannst du dir vor Ort alles anschauen, wir können uns austauschen und wissen, dass unsere Jungvögel bei dir gut aufgehoben sind.

Auf der Seite Kontakt findest du unsere Adresse und den Routenberechner.

Doch wenn du sehr weit weg wohnst, ist eine persönliche Abholung nicht immer möglich. Dann kannst du dir unsere Wellis bedenkenlos schicken lassen. Wir versenden unsere Düsselwellis mit einem qualifizierten auf Kleintiertransporte spezialisierten Unternehmen. Die Vögel überstehen die Reise immer ohne Komplikationen.

Bitte trage deinen Versandwunsch im Bestell- und Reservierungsformular ein.

Die Vögel werden von uns in artgerechten Transportboxen untergebracht, die reichlich Körnerfutter, Hirse, Möhre und einen halben Apfel (ersetzt Wasser) enthalten. Das Törchen an der Rückwand öffnest du durch Herausziehen des oben angebrachten Nagels.

Montag, Dienstag oder Mittwoch Nachmittag werden die Vögel bei uns abgeholt und sind am nächsten Tag bis spätestens 12 Uhr mittags bei dir.

In eine Transportbox passen maximal 3 Wellis. Bestellst du z. B. 4 bis 6 Wellis, werden sie auf 2 Boxen verteilt.



Transportkosten:

Transport von 1-3 Wellis: 45,00 €
Transport von 4-6 Wellis: 50,00 €


Bei dir angekommen, brauchen die meisten erst einmal etwas Erholung und sitzen den ersten Tag oft schläfrig auf der Stange. Etwas flüssigerer Kot ist durch den ungewohnten Transport am ersten Tag auch nichts Ungewöhnliches. Das legt sich bald wieder.
Da in der Transportbox aus Sicherheitsgründen keine Sitzstange befestigt ist, sind manche Wellis vom abgesetzten Kot etwas unter dem Bauch beschmutzt. Wenn du möchtest, kannst du den Vogel vorsichtig mit lauwarmem Wasser reinigen.
Wenn zum ersten Mal ein Wellensittich bei dir einzieht, kannst du dir unsere Tipps zur Eingewöhnung anschauen.

Wir halten dich per E-Mail auf dem Laufenden, wann dein/e Düsselwelli/s auf die Reise gehen und bei dir eintreffen soll/en.

Bitte trotz der Aufregung nach der Ankunft deines Lieblings nicht vergessen:
Bitte schicke uns umgehend eine E-Mail, wenn er angekommen ist! Wir warten auf diese Bestätigung!


Wenn Ruhe eingekehrt ist, freuen wir uns besonders über ein Feedback mit Foto, wie alles geklappt hat.