News

Zuchtreife Paare, Hähne und Hennen ab 1,5 Jahre aus Zuchtreserve zur Abgabe (siehe unter "Abzugeben":
Anthrazit 1f und 2f (auch mit Sp, AS, TCB),
Rainbows, Lacewings, TCB, Spangle, AS.

Bitte fragen Sie bei Interesse telefonisch oder über unser Reservierungsformular an.

Wir machen Zuchtpause. - Keine Küken in 2017
Reservierungen für neue Bruten sind derzeit NICHT möglich.



Achtung! Die Düsselwellis waren im Fernsehen:
Am Freitag, den 27.5.2016 im ZDF Mittagsmagazin

Ihr könnt den Beitrag online in der ZDF Mediathek abrufen.


Wir sind in der Zeitung!
Rheinische Post vom 23.1.16, Seite D3
Link zum Online-Artikel: http://www.rp-online.de/
nrw/staedte/duesseldorf/wellness-fuer-die-sittiche-aid-1.5712474



Zuletzt aktualisierte Seiten:

1.10.16    Abzugeben   Letzte Abgabe-Düsselwellis ab ca. 1 Jahr alt - nur in Gruppe ab 4 Wellis
10.8.16    Zucht aktuell   Zur Zeit laufen keine Bruten.
8.6.16     Bruten ab Mai 2016
7.12.15    Pippos Vernaschung - oder: Wer zähmt hier wen? NEU! Lustige Fotostory!


10.8.16

Unsere Brutsaison ist beendet. Es war eine lange Saison, und nach sieben Jahren Zuchtaufbau brauchen wir jetzt eine Pause. Deshalb setzen wir jetzt erst mal eine Saison aus bis zum Sommer 2017.

Das fällt nach so einer guten Saison leichter, wenn man das Gefühl hat, etwas erreicht zu haben. Unsere Düsselwellis haben erstklassig gezogen, es war ein absolutes Highlight-Jahr, in dem wir vor allem unsere bisher gesteckten Zuchtziele erreichen konnten. Es sind Rainbows in intensivsten Farben von Hellblau bis Violett von bester Statur gefallen, auch in interessanten Varianten mit Zimt, Spangle, AS und RS. Unsere Lacewings waren erfreulich erfolgreich und bei den TCB haben wir gleich zwei Schwestern in Hellblau mit EGG II erhalten dürfen, was besonders toll aussieht. Bei den Spanglen sind wunderbare Knutschkugeln hervorgegangen, auch in unseren geliebten doppelfaktorigen Varianten von Schneeweiß bis Vanillegelb. Unser neues Schwarzaugenpaar ist sofort mit einer schönen Kinderschar durchgestartet, mit zwei schneeweißen Schwarzaugen-Kindern darunter. Die Anthrazit brauchten Jahre des Stammaufbaus und diese Saison konnten wir den Lohn erhalten: eine ansehnliche Schar an ein- und zweifaktorigen Sprösslingen, auch in vielen Varianten mit Opalin, Spangle und Australischer Schecke, die einfaktorigen auch in Violett und Mauve-Violett so wie einer mit EGG 1 darunter: also auch hier jetzt ein Superzuchtstamm für die Zukunft. Von diesen kommen noch einige wenige zur Abgabe.

Unser Bestand ist sehr verjüngt, zwei Drittel sind unter 2 Jahre alt. Also stellt eine Pause in dieser Hinsicht kein Problem dar. Dafür mussten wir uns leider von vielen unserer Zuchttiere trennen, aber anders geht es nunmal nicht. Jetzt stehen noch mehrere davon unter "Abzugeben".

Nun genießen wir unsere "neue" Truppe und gewöhnen uns an die veränderte Zusammensetzung aus älteren und vielen Jungvögeln.

Gerne sind wir auch weiterhin für euch da, für Fragen, Kontakt etc.. Dafür gibt es ja auch noch unser Forum!
Bis bald :)))


8.6.16

Aktuell zur sofortigen Abgabe (außerhalb der Warteliste) gibt es derzeit 1f und 2f Anthrazit zur Abgabe hier auf einer separaten Abgabeseite.

Die Abgaben der vorgezähmten Jungvögel aus der Jugendvoliere sind i. d. R. immer Samstag nachmittags.

Die Liste!

Im Folgenden seht ihr die Liste der Vorbesteller, welche zunächst an der Reihe sind. Die Liste wird regelmäßig aktualisiert. Wer noch nicht darauf steht, kommt erst später dran. Ihr werdet bis Anfang der Woche, in dem der Aussuch-/Abholterminsein wird, mit einem Terminvorschlag angemailt. Das geht immer erst recht kurzfristig, da wir erst Anfang der Woche wissen, was am WE zur Abgabe kommt. Bitte rechtzeitig alles für eure Düsselwellis vorbereiten ;))

Es geht nicht immer nach der Reihenfolge, da wir auch danach gehen, für wen welche Küken gerade passend da sind. Bitte dazu auch die Anmerkungen UNTER der Liste lesen!

z. Zt. keine


Warten auf bestimmte Farbschläge aus künftigen Bruten:
...




Achtung!
Die Reihenfolge dieser Liste können wir immer nur so weit einhalten wie die Vorbestellungen zu den abgabebereiten Küken "passen", z. B. in Hinsicht auf gewünschte Farbschläge oder Geschlechter. Es kann gelegentlich passieren, dass jemand vorgezogen wird, der z. B. einen einzelnen Hahn braucht, wenn wir gerade einen Hähne-Überschuss haben, dasgleiche gilt natürlich bei einem Hennenüberschuss für Hennen-Vorbesteller. Umgekehrt muss manchmal ein Hennen- oder Hähne-Vorbesteller auch schon mal etwas aufgeschoben werden, wenn das gewünschte Geschlecht gerade stark unterrepräsentiert ist. Das gleiche Prinzip gilt auch für Farbschlagswünsche. Es kann auch im Einzelfall passieren, dass jemand von unten auf der Liste vorgezogen wird, weil es für ihn gerade perfekt passt - und umgekehrt.

Noch ein Wort zur Frage: Aus wie vielen Küken kann ich denn dann auswählen? - Das ist sehr unterschiedlich. Ein Beispiel: Samstag sind 12 Jungvögel zur Abgabe in der Jugendvoliere. Nach der Listenreihenfolge machen wir Termine mit den Vorbestellern für 8 bis maximal 10 Küken, damit auch der Letzte noch die Auswahl zwischen mindestens 4 Küken hat. Es ist nun mal nicht anders zu handlen, als dass der erste um 15.30 Uhr die Auswahl unter 12, der nächste um 15.45 Uhr unter 10 usw. hat. Natürlich versuchen wir auch gelegentliche besondere Farbwünsche dabei zu berücksichtigen. Einfach ist das nicht... . Sollte der letzte Besucher unter den letzten vier oder sechs Küken so gar nicht fündig werden (was ehrlich selten vorkommt), so kann er z. B. auch keinen oder nur einen nehmen und auf die nächsten warten.



3.10.2015
Der Tag der Offenen Tür am 13.9.15 war wieder richtig toll! Gerne könnt ihre eine Menge schöner Fotos dazu im Forum auf dieser und der folgenden Seite anschauen: TOT am Sonntag, den 13.9.2015



August/September 2015

Einladung an alle Düsselwelli-Freunde, Vorbesteller und Interessenten zum
Tag der Offenen Tür
am Sonntag, den 13.9. von 12 bis 18 Uhr

Unser TOT ist gedacht für Interessenten unserer Zucht und die Vorbesteller, die schon auf unserer Warteliste stehen, um die Düsselwellis live kennen zu lernen und Fragen loszuwerden.
Natürlich sind auch Halter von Düsselwellis, Düsselwellifreunde, interessierte Züchterkollegen und Forenmitglieder willkommen. So mancher kann uns dann auch wunderbar bei der "Beratung" von Neulingen in der Wellensittichhaltung unterstützen - und wir alle können uns nach Herzenslust untereinander austauschen.

Handfütterungen unserer Düsselwellis wird es fortlaufend den ganzen Tag über geben. So verteilt sich das "Welli-Watching" gut und alle finden im Laufe des Nachmittags Gelegenheit und Platz zum Zuschauen oder Füttern.

Außerdem gibt es sehr viel Anschauungsmaterial, was man alles für eine gute Haltung tun kann, einen eingerichteten "Musterkäfig" (Madeira II), Bücher und Fachzeitschriften zur Ansicht und ein erfahrenes Team an Welli-Haltern, die gerne alle Fragen beantworten.

Der TOT findet draußen im Garten bei jedem Wetter statt - die Volieren sind überdacht, und auch im Garten gibt es Überdachungen, so dass Regen uns nicht hindern muss.

Für Kinder gibt es genug Spielmöglichkeiten: Baumhaus, Schaukeln, Spielzeug, Welli-Mandalas und Welli-Quiz.

Wir freuen uns über Mitbringsel für ein Snack-Büffet, sei es Fingerfood, Kuchen oder was zum Knabbern.
Für Kaffee und Softgetränke ist gesorgt.

Anmeldung ist dringend erforderlich! Bitte schickt uns dazu eine E-Mail. Da wir eine private Hobbyzucht sind, legen wir bei neuen Interessenten (die uns erstmals kontaktieren) Wert auf Anschrift und Telefonnummer, wir bitten dafür um Verständnis.
Forenmitglieder können sich einfach hier im Forum per Liste anmelden: TOT am Sonntag, den 13.9.2015



Zuletzt aktualisierte Seiten:

1.4.15      Abzugeben
1.4.15    Anthrazit Nachzuchten 2014/15
2.2.15     Bruten ab Dezember 2014
7.10.14    Zucht aktuell   Übersicht über die Pärchen in der Brut
20.9.14    Rainbows
31.10.14    Feedback ausgezogener Düsselwellis      
10.8.14 Kommentare im -> Gästebuch


31.12.2014

Wir wünschen euch allen Gesundheit und Glück im Neuen Jahr 2015!





24.12.2014

Wunschzettel ganz privat
von Ruth-Ursula Westerop

Ich wünsch mir einen Zwischenraum
für alles, was ich nicht getan
und einen Miniweihnachtsbaum
als Dämpfer für den Größenwahn.

Ich wünsch mir frisch gebacknes Brot
mit etwas Käse oder Wurst,
ein Gläschen Rotwein, doch zur Not,
schmeckt ja auch Wasser, hat man Durst.

Ich wünscht, dass man es nicht vergisst
beim weihnachtlichen Zelebrieren,
wie schmerzlich es für jene ist,
die einsam hungern oder frieren.

Ich wünsche mir ein Parlament
aus Wahrheit und Gerechtigkeit;
nicht einen Ort, wo man verpennt
das Volksvertraun und Menschlichkeit.

Ich wünsche ja so viele Sachen,
die man jedoch nicht kaufen kann.
Sind Dinge, nur zum Selbermachen.
Wie wär's fing jetzt man damit an?

Ich wünscht es gäbe einen Knall,
durch den die Welt endlich erwacht
und allen wünsch in jedem Fall
ich eine schöne Weihnachtsnacht.


Eine wunderbare erholsame, frohe und friedliche Weihnachtszeit wünschen
euch von Herzen Saro und Kirsten mit ihrer fröhlichen Düsselwelli-Schar!

Wir sind wieder für euch da ab dem 27.12.14.





1.9.14

Ja, jetzt mal unser Eindruck vom gestrigen TOT! - Wie war eigentlich das Wetter? ;)
Wir haben kaum was mitbekommen, denn es war wirklich den ganzen Tag bis 18 Uhr immer was los!! Und kalt war´s ja zum Glück nicht.

Wir hatten dieses Mal alles an Info-Material, Buffet, Madeira II-Schaukäfig und Starterpäckchen unter dem Glasdach über unserer Terrasse aufgebaut. Dafür hatten wir hier keine Sitzecke, die gab es unter einem regenfesten Pavillon im Garten. Es war immer was los - und der Regen ist hier und da mal überfallmäßig heruntergeschauert, hat uns aber eigentlich gar nicht gestört .... In den Volieren war es ja auch schön trocken, und man konnte dennoch den Warmduscher-Wellis zusehen, wie sie die Naturdusche genossen. Alle sahen aber hinterher wieder wie aus dem Ei gepellt aus.

Die Düsselwellis zeigten sich von ihrer besten Seite und kamen zu allen vertrauensselig auf die Hand und nahmen so manche Frisur auseinander... Kleiner Vorgeschmack muss eben sein ;) . Sie waren mal wieder unersättlich, heute mussten wir sie glatt auf Diät setzen.

66 Interessenten, Vorbesteller und Welli-Freunde waren da und haben eifrig geschaut, gefüttert, gestaunt und dem Düsselwelli-Team natürlich Riesen-Löcher in den Bauch gefragt! Ganz lieben Dank, dass ihr auch so viel Snacks und Kuchen beigesteuert habt! So blieb man gerne auch zum Kaffee - und wir waren auch gut versorgt :) .

Besonderen Dank an unsere liebe Düsselwelli-Freundin Nicole, die morgens mit aufgebaut, den ganzen Tag eifrig mit beraten und organisiert hat und erst ging, als alles wieder an seinem Platz war! Auch andere Düsselwelli-Halter haben sich gern das Berater-Schildchen anpappen lassen und konnten ihre Erfahrungen an die zukünftigen Düsselwelli-Besitzer weiter geben, Danke! Super, dass Marion viel fotografiert hat, bestimmt wird sie uns bald im Forum "the Best" zeigen - ganz herzlichen Dank, liebe Marion!

Jedenfalls lief alles gut rund - und wie gewohnt sind ausnahmlos sehr nette Leute gekommen. Ich denke, es hat allen, uns eingeschlossen, gut gefallen und großen Spaß gemacht.

Einige Leute, die sich angemeldet hatten, sind nicht gekommen. Ist ja kein Problem. Ohne Absage ist es für uns jetzt nur ungewiss einzuschätzen, ob sie wegen des Wetters nicht gekommen sind oder abgesprungen sind. An deren Vorbestellungen werde ich jetzt erst mal ein Fragezeichen machen. Wäre gut, wenn diese sich melden würden, ob sie noch Interesse haben oder nicht.


Juli/August 2014

Einladung an alle Düsselwelli-Freunde, Vorbesteller und Interessenten zum
Tag der Offenen Tür
am Sonntag, den 31.8.2014 von 12 bis 19 Uhr

Unser TOT ist gedacht für Interessenten unserer Zucht und die Vorbesteller, die schon auf unserer Warteliste stehen, um die Düsselwellis live kennen zu lernen und Fragen loszuwerden.
Natürlich sind auch Halter von Düsselwellis, Düsselwellifreunde, interessierte Züchterkollegen und Forenmitglieder willkommen. So mancher kann uns dann auch wunderbar bei der "Beratung" von Neulingen in der Wellensittichhaltung unterstützen - und wir alle können uns nach Herzenslust untereinander austauschen.

Handfütterungen unserer Düsselwellis wird es fortlaufend den ganzen Tag über geben. So verteilt sich das "Welli-Watching" gut und alle finden im Laufe des Nachmittags Gelegenheit und Platz zum Zuschauen oder Füttern.

Außerdem gibt es sehr viel Anschauungsmaterial, was man alles für eine gute Haltung tun kann, einen eingerichteten "Musterkäfig" (Madeira II), Bücher und Fachzeitschriften zur Ansicht und ein erfahrenes Team an Welli-Haltern, die gerne alle Fragen beantworten.

Der TOT findet draußen im Garten bei jedem Wetter statt - die Volieren sind überdacht, und auch im Garten gibt es Überdachungen, so dass Regen uns nicht hindern muss.

Für Kinder gibt es genug Spielmöglichkeiten: Baumhaus, Schaukeln, Spielzeug, Welli-Mandalas und Welli-Quiz.

Wir freuen uns über Mitbringsel für ein Snack-Büffet, sei es Fingerfood, Kuchen oder was zum Knabbern.
Für Kaffee und Softgetränke ist gesorgt.

Anmeldung ist dringend erforderlich! Bitte schickt uns dazu eine E-Mail. Da wir eine private Hobbyzucht sind, legen wir bei neuen Interessenten (die uns erstmals kontaktieren) Wert auf Anschrift und Telefonnummer, wir bitten dafür um Verständnis.
Forenmitglieder können sich einfach hier im Forum per Liste anmelden: TOT am Sonntag, den 31.8.14



23.5.2014

Es gibt doch noch unverhofft Neuigkeiten von der Kükenfront :)

Zum einen: Unter "Abzugeben" findet ihr jetzt sechs Spitzen-Jungvögel zwischen 2,5 und 4,5 Monaten.
Der Grund ist dieses Mal: Diese drei Paare waren längerfristig vorbestellt und wir "sammelten" diese auf Wunsch passend für jemanden, der selbst neu eine kleine Zucht aufbauen wollte. Unsere Mühe wurde nicht belohnt, man ließ uns nach wochenlangem Warten auf Rückmeldung kommentarlos sitzen. Eine unschöne Erfahrung, aus der wir wohl Konsequenzen für die Zukunft ziehen müssen. Alles geht eben leider doch nicht nur auf reiner Vertrauensbasis.

Darüber hinaus gibt es demnächst noch weiteren Nachwuchs von den Düsselwellis - und nicht nur von diesen ;)
Unsere Züchterfreundin Katrin Große, mit der schon die eine oder andere Kooperation z. B. durch Zuchtvogel-Ausleihe stattgefunden hat, zieht derzeit vier Bruten groß, von denen zwei Paare von uns ausgeliehen sind, da wir Pause haben und diese Paare bei uns nicht zum Zuge gekommen waren (Gandalf & Finja; Janosch & Sky Jr.). Auch weitere Zuchtvögel und Küken stammen teilweise von den Düsselwellis ab.
Wem der Weg nach Solingen nicht zu weit ist, kann sich also auch kurzfristig mal bei den budgies-online umsehen. Dort findet ihr einen liebevollen Zuchtbericht und bald auch eine Abgabeliste. Nach Auszug dieser Küken macht Katrin dann auch Pause.




9.5.2014
Unter "Abzugeben" findet ihr noch die letzten tollen Anthrazit-Nachzuchten sowie ältere Düsselwellis zur Abgabe.




31.12.2013

Ein gutes Neues Jahr

Und wieder ist ein Jahr vergangen -
Gerade hat es doch erst angefangen!
Die Zeit verging fast wie im Flug,
Nun tut uns allen Ruhe gut.

Wir hoffen, dass es Gutes für uns bringt,
Dass alles, was wir anpacken, gelingt,
Dass wir gesund bleiben oder werden
Und dass es Frieden ist auf Erden.

Wir wünschen euch allen Gesundheit und Glück im Neuen Jahr 2014!





24.12.2013

Eine wunderbare erholsame, frohe und friedliche Weihnachtszeit wünschen
euch von Herzen Saro und Kirsten mit ihrer fröhlichen Düsselwelli-Schar!

Wir sind wieder für euch da ab dem 27.12.13.






9.9.2013

Unser TOT gestern war großartig! Sehr viele supernette Leute sind gekommen - und bei glücklicherweise trockenem Wetter gab es jede Menge anregender Gespräche und unsere Düsselwellis haben es mit Sicherheit genossen, von morgens bis abends von begeisterten Düsselwelli-Fans gefüttert zu werden. Besonders die Kinder waren darin einfach unermüdlich :). In den nächsten Tagen werde ich die tollen Fotos bearbeiten, die Marion gemacht hat und damit hier eine schöne Seite einstellen. Unser Dank gilt den vielen Freunden und Gästen, die durch ausgiebige Beratungen, Mithilfe und das Mitbringen von vielen Köstlichkeiten für das Büffet zum Gelingen dieses schönen Tages beigetragen haben!

Vorbesteller aufgepasst: NOCH läuft beim Internetanbieter "Parrotshop" eine extrem günstige Aktion für Montana-Käfige! Der Madeira II kostet im Moment nur 157 € (statt 209 €) - ein Riesen-Schnäppchen, der Madeira III ist ebenfalls derzeit noch für knapp unter 200 € zu bekommen. Wer so einen Spitzenkäfig haben möchte, sollte sofort bestellen!



17.6.13

Das letzte Küken zog gestern aus zu einem jungen noch alleinstehenden Partner - ich hoffe, die beiden werden sich gut verstehen!
Gestern war der zwei mal im Jahr statt findende "Großkampftag": Abbau der Jugendvoliere (im November wieder Aufbau)


6.6.13

Einige wenige süße zutrauliche Düsselwelli warten jetzt noch auf ein schönes neues Zuhause, danach haben wir erst einmal Zuchtpause.
Im August geht es irgendwann wieder los.
Natürlich gibt es auch wieder einen TOT, wahrscheinlich am ersten Sonntag nach den Sommerferien.




23.12.2012




Achtung! Die Reihenfolge dieser Liste können wir immer nur so weit einhalten wie die Vorbestellungen zu den abgabebereiten Küken "passen", z. B. in Hinsicht auf gewünschte Farbschläge oder Geschlechter.
Es kann gelegentlich passieren, dass jemand vorgezogen wird, der z. B. einen einzelnen Hahn braucht, wenn wir gerade einen Hähne-Überschuss haben, dasgleiche gilt natürlich bei einem Hennenüberschuss für Hennen-Vorbesteller. Umgekehrt muss manchmal ein Hennen- oder Hähne-Vorbesteller auch schon mal etwas aufgeschoben werden, wenn das gewünschte Geschlecht gerade stark unterrepräsentiert ist.



15.10.2012
Das Düsselwelli-Pärchen (s. 24.9.), das ein neues Zuhause suchte, konnte erfolgreich vermittelt werden :)).


24.9.2012
Eine Düsselwellibesitzerin muss leider ihre einjährigen Düsselwellis (Geschwisterpaar, Rainbow Hellblau und Hellflügel Violett) wegen Allergie abgeben. Sie hat ihr Angebot ausführlich mit Fotos in unserem Forum HIER eingestellt: Lilli und Dobby aus Düsseldorf suchen ein neues Zuhause. Wir hoffen, es findet sich bald jemand für die beiden Hübschen - natürlich auch jemand von der Warteliste (dann nur bitte ggf. bei uns absagen). Wir drücken die Daumen!


27.8.2012
Wow, das war ein aufregender Tag gestern. Zum TOT sind wirklich sehr viele Interessenten, Vorbesteller und Düsselwelli-Freunde gekommen. Vom vielen Regen ließ sich keiner abhalten - und der hat auch nicht besonders gestört, wir haben ihn gar nicht gemerkt bei den vielen guten Gesprächen und den Handfütterungen. Die Düsselwellis haben super mitgemacht und ihre Schokoladenseite gezeigt, dafür haben sie sich heute vier fette Gemüsespieße mit Staudensellerie, Möhren und Zucchini als Dankeschön verdient. Die Flugvoliere war immer gut besucht, und auf der Terrasse, unter dem Pavillon und an den Infotischen war überall lebhafter Austausch im Gange. Wahnsinn, was viele an Leckereien mitgebracht haben, so konnte man den Tag getrost auch kulinarisch genießen!
Ich hoffe, es hat euch gut gefallen und die Düsselwellis konnten eure Herzen erobern! Jetzt heißt es für viele abwarten und vielleicht auch einige Ideen bei der Gestaltung des zukünftigen Heimes umsetzen... Aber die Zeit geht am Ende doch schnell vorbei - jetzt hoffen wir auf reichlich wunderschönen Nachwuchs in den nächsten Wochen und Monaten.
Wer mag, kann mal ins Gästebuch schreiben, oder nach Anmeldung ins Forum!
Im Forum kann übrigens jedermann Kommentare und tolle Fotos von gestern HIER bewundern (auch ohne Anmeldung): Tag Der Offenen Tür am 26.8.2012
Bis zur ersehnten "Du-bist-mit-Aussuchen-dran-Mail" viel Spaß mit unseren Brutberichten :))


25.8.2012
Es haben sich erfreulich viele Interessenten und Vorbesteller zu unserem TOT angemeldet.
Das Wetter ist auch gut angesagt - das kann ja nur ein toller Tag werden!
Es gibt den ganzen Tag über was zu sehen und zu reden - es braucht also niemand Sorge zu haben, etwas "nicht mit zu bekommen". Ihr könnt also zeitlich so kommen, wie es für euch am besten passt. Dann verteilt es sich auch gut. Wer die Handfütterungen mitbekommen möchte, sollte entweder bis 12.30 Uhr oder bis 17 Uhr ankommen.
Viele haben auch angekündigt etwas zum Snack-Buffet beizutragen, super, so brauchen wir keinen "Hunger schieben" ;))).
An dieser Stelle schon einmal vielen Dank im Voraus an Helfer, Mit-Berater, Fotografen etc.
Nächste Woche gibt es einen Fotobericht des TOT, entweder auf der HP oder im Forum, das werden wir hier noch bekannt geben.
Falls jemand absolut nicht fotografiert werden möchte, teilt uns dies bitte mit, wenn ihr hier seid.
Natürlich werden wir wegen Datenschutz zu den Fotos keine Nachnamen einstellen.


Die älteren "News" findet ihr unter "Fotogalerie" -> "Themenfotos" -> "News-Archiv September 2010 bis Juni 2012"